Knikmops 130E Mini shovel

Knikmops 130E Mini shovel

Technische Daten Knikmops 130E

Gewicht:
1650 KG
Breite:
1000 / 1270 mm
Ausbruchskraft:
1100 KG
Antriebshydraulik:
Plunjerpomp
Radantrieb:
Plunjermotor
Geschwindigkeit:
20 km/u km/u
Durchsatz Betriebshydraulik:
42 L/min
Tragfähigkeit:
1000 KG

Informationen

DIE VORTEILE DER KNIKMOPS 130 E

Was den Knikmops so innovativ macht?

• Lithium-Technologie.
• Hochwertige Automotive-Komponenten.
• Dauermagnetmotor.
• Automotive-zertifizierte Komponenten.
• Einen ganzen Arbeitstag lang einsatzfähig.
• Lithium-Ion-Akku.
• STANDARDMÄSSIG 37 kWh Akkukapazität.
• Gekoppelte Software.
• Aufladen von 0 bis 100 % in 5 Stunden.
• Aufladen mit 220 V und 380 V.
• Optionale Schnellladefunktion (45 Minuten).

Weiterlesen

De Schans stellt elektrischen Knikmops vor

Diesen Herbst präsentieren wir aus eigener Initiative einen Knikmops mit Elektroantrieb. In Kürze werden die ersten Prototypen in der Praxis getestet; die Serienproduktion wird nach dem Sommer beginnen.

Als erstes Modell wird der Knikmops 130 – als Modell 130E – mit Elektroantrieb angeboten.

Nach dem 130 wird direkt das Modell 250 mit Elektroantrieb auf den Markt gebracht.
Der 130 ist das bestverkaufte Knikmops-Modell. Wenn die Serienproduktion des 130E in Gang gekommen ist, wird direkt das Modell 250 mit Elektroantrieb auf den Markt gebracht.
Die verkauften Maschinen werden umfassend getestet. De Schans hat den elektrischen Knikmops vollständig aus eigener Initiative entwickelt. Beim Elektromotor und dem Akkupaket wurde mit einem Partner aus dem Automotive-Sektor zusammengearbeitet. Die Maschinen werden ohne Motor aus der Knikmops-Fabrik bezogen.

Das Akkupaket des 130E hat eine Kapazität von 37 kW und eine Spannung von 400 Volt!
Die steigende Nachfrage nach elektrisch betriebenen Maschinen basiert auf dem zunehmenden Wunsch der Auftraggeber, emissionsarm oder emissionsfrei zu arbeiten.

Die Nachfrage nach flüssiggasbetriebenen Maschinen nimmt zu,
wie wir an unserem Modell Knikmops120LPG merken, das nun seit 3,5 Jahren auf dem Markt ist.

Weiterlesen